< Gelungenes Saisonabschlussfest
03.10.2016 15:40 Alter: 233 days
Kategorie: News

Bericht Blätterfallturnier

Anfang Oktober 2016 fand das jährliche Blätterfallturnier statt, mit dem traditionell die Freiluftsaison beendet wurde...


Turniersieger Helmut Schwarz mit Frauke Wehnert und Turnierleiter Raphael Minor.

Viele Teilnehmer kamen in originellen Verkleidungen.

Auch die Kinder hatten Spaß.

Insgesamt 10 Teilnehmerinnen und Teilnehmer – teils traditionell in Verkleidungen –spielten in verschiedenen Runden mit jeweils wechselnden Spielpartnern. Neben „normalen“ Spielrunden fanden zudem auch immer wieder diverse „Gaudi-Runden“ statt, wie z.B. eine „Retro-Runde“ mit alten Holzschlägern, eine Partie mit Kinderschlägern und Weichbällen und als Abschluss das traditionelle Highlight „4 gegen 4“ auf einem Feld.

Auch wenn der Spaß eindeutig im Vordergrund stand, wurde auch ein Turniersieger gesucht. Helmut Schwarz und Frauke Wehnert konnten in den diversen Spielrunden die meisten „Schleifchen“ für ihre Tennisschläger gewinnen, so dass ein abschließendes Geschicklichkeitsspiel die Entscheidung bringen musste. Hier konnte sich Helmut Schwarz dann mit all seiner Erfahrung knapp behaupten und somit erstmals das Blätterfallturnier gewinnen.

Nach Abschluss des Turniers ließ man den Tag dann in gemütlicher Runde bei leckerem Essen und dem ein oder anderen Getränk ausklingen.

Trotz dieses offiziellen „Saisonabschlussturniers“ bleiben einige der Plätze für den Spielbetrieb – wie üblich – noch so lange es das Wetter zulässt geöffnet.